3-5. Lagertag

Montag, 11. 7.2022 

Der Hercules war krank darum haben wir olymia Spiele gemacht. Wir haben viele Spiele gehabt wie z.b Sackbhüpfen.

Später gab es noch ein Lager-Kiosk. Alle Sachen waren zuckerfrei. Am Abend Spielten paar Leute Werfölffeln. Am Abend gab es Zeit mit den Alters gruppen zum aufräumen. Die Mittleren spielten noch wer bin ich. Das Abend essen war sehr Lecker. Man hatte auch ein Spat inbiss gehabt aber nd alle. 

(Zwirbel, Panini, Rain, Belle, Tinker) 

Dienstag, 12.7.2022 

Wie Jeden Morgen traffen wir uns um halb acht unten beim Testen. Dann gabs um 08:00 Frühstück. Nachdem haben wir, wie jeden Morgen unsere Amtlis gemacht und uns für die Badi bereit gemacht. Mit dem Bus sind wir um 9:40 in die Badi gefahren.

Unser Mittagessen haben wir als Sandwich mitgenommen. In der Badi sind wir geschwommen, sind vom Sprungbrett gesprungen und sind die Rutschbahn runtergerütscht.

Nach einem hyporeichen Tag waren wir um ca. 17:30 wieder zurück in unserem Lagerhaus. Um 18 Uhr war wieder einmal Testen und um 18:30 gab es Essen. Nach dem Essen haben wir wieder unsere Amtlis gemacht und traffen uns wieder im Esssal. Es began die altbekannte Taufe und alle die noch keinen Lagernamen hatten bekamen einen.

Während der Taufe mussten die Ungetauften eine Reihe von Aufgaben und Hindernisse überwinden.

Zum Schluss verkündete PeterPan die neuen Namen. Um 22 Uhr gab es wie jeden Aben den Spätimbiss. Als die dreiund-zwanzigste Stunde des Tage anbrach waren wir alle im Bett.  

(Globi, Spidey, Gourmet, Cornilleau, Cascada)

Mittwoch, 13.7.2022

Wir hatten Tag der Mulan. Sie hat ihre Grillen (goldene Steine) verloren, man musste verschiedene aufgaben lösen um einen hinweis zu beckommen, wo ein gold-stein sein könnte. Wer gewonnen hat? Amptli-gruppe 1&2, es waren immer zwei Amptlig-gruppen zusammen und alle mit den Meisten Steinen haben gewonnen.  

Am Nachmittag haben wir noch workshops gemacht.  

Es gab folgende: Schnitzen, T-shirt Färben, Ballspiele und KünstlerIsche farben.  

Am abend haben wir noch gepackt für die Drei-tageswanderung, aber nur die Mittleren und die Ältesten. Die jüngsten gehen nur wandern ohne übernachten und ohne die Mittleren und Ältesten.  

(Chanel, Frio, Kentaro, Lapis, Move)

Für jene Eltern/Teilnehmer, welche bis zum Schluss gelesen haben noch ein Bonus: Neu haben wir einen Instagram Account Namens „Diabeteslager“ um euch einfacher up to date zu halten und mit kleinen Storys vom Tag „versorgen“ zu können :).

One thought

Schreibe eine Antwort zu Eva Uebersax Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s